• 27 OKT 15
    • 4
    Grippeimpfung: Kassenpatienten schlechter gestellt?

    Grippeimpfung: Kassenpatienten schlechter gestellt?

    ‘Impfen Sie auch den Vierfach-Impfstoff in der Praxis?‘ Dieses Jahr werden wir häufig von verunsicherten Patienten nach dem Grippe-Impfstoff gefragt. Grund: Die Pharma-Firma GSK bietet dieses Jahr einen Vierfach-Impfstoff (Infusplit Tetra) gegen Grippe an, von dem behauptet wird, besser wirksam zu sein, als die handelsüblichen Dreifach-Impfstoffe.   Wie wirkt der Grippe-Impfstoff? Der Vierfachimpfstoff enthält neben

    Weiter lesen →
    • 14 OKT 15
    • 7
    Gefällt Ihnen unser Internetauftritt?

    Gefällt Ihnen unser Internetauftritt?

    Unsere aktuelle Praxis-Website wird nun ein Jahr alt: Wir haben sehr viel Zeit und Mühe investiert, um unsere Homepage so zu gestalten, dass sowohl langjährige, als auch neue Patienten Nutzen und Mehrwert daraus ziehen können. Vielen Dank! Bisher war die Resonanz durchweg positiv und dafür möchten wir uns ganz herzlich bei Ihnen bedanken! Soziale Netzwerke

    Weiter lesen →
    • 02 OKT 15
    • 0
    Bluthochdruck – 7 Irrtümer!

    Bluthochdruck – 7 Irrtümer!

    In den Industrieländern sterben heute mehr Menschen an den Folgen von Bluthochdruck als an Krebs. Der „leise Tod“ verursacht jahrelang keine Beschwerden, häufig fühlen sich Betroffene sogar besonders vital! Bluthochdruck ist ein wichtiger Faktor für die Entstehung von Gefäßverkalkungen und kann Schlaganfälle, Herzinfarkte und Nierenschäden zur Folge haben. Irrtum 1: Nur ältere Menschen bekommen Bluthochdruck

    Weiter lesen →
    • 10 AUG 15
    • 2
    Tennisarm – Fakten und Mythen

    Tennisarm – Fakten und Mythen

    Beim Tennisarm, Golfarm oder Mausarm handelt es sich um Sehnenansatzreizungen im Bereich des Ellenbogens. Man geht davon aus, dass diese Sehnenansatzreizungen durch dauerhafte Überlastungen verursacht werden. Auslöser sind meist intensive ungewohnte Tätigkeiten  (z.B. Schraubendrehen, Gartenarbeit, Kind im Arm halten, o.ä.) Um gleich mit einem Irrglauben aufzuräumen: In den seltensten Fällen wird ein Tennisellenbogen durch übermäßiges Tennisspielen verursacht.

    Weiter lesen →
    • 19 JUL 15
    • 1
    12 Irrtümer bei Rückenschmerzen

    12 Irrtümer bei Rückenschmerzen

    1. Bei Rückenschmerzen sollte man sich schonen Falsch. Oftmals bewirkt Ruhe genau das Gegenteil – die Schmerzen werden sogar schlimmer. Bewegung ist die beste Medizin! Bewegungsmangel ist sogar ein Hauptgrund für das Auftreten von Rückenschmerzen.   2. Sport ist immer gut Falsch. Viele Sportarten können zu Rückenproblemen führen. Tennis oder Squash können z.B. Rückenschmerzen verstärken.

    Weiter lesen →
    • 15 JUN 15
    • 0
    Harnwegsinfektionen – Antibiotika immer notwendig???

    Harnwegsinfektionen – Antibiotika immer notwendig???

    Symptome Blasenschmerzen, Brennen beim Wasser lassen und häufiger Harndrang sind typische Symptome einer Harnwegsinfektion. Wer ist betroffen? Diese tritt typischerweise bei Frauen auf, da deren Harnröhre sehr viel kürzer als bei Männern ist. Männer mit Symptomen einer Harnwegsinfektion sollten immer einen Arzt aufsuchen! Eine unkomplizierte Infektion der Harnwege heilt in der Regel innerhalb von 3-5 Tagen

    Weiter lesen →