• 27. APRIL 2015
    • 0
    Heuschnupfen – oft nicht optimal behandelt!

    Heuschnupfen – oft nicht optimal behandelt!

    Die Grippewelle ist gerade vorbei und schon wird wieder genießt, gehustet und geschnupft. Grund hierfür: Haselsträucher und Birken lassen bereits seit einigen Wochen ihre Blütenpollen fliegen. Jeder 5. Mensch in Deutschland leidet unter Heuschnupfen.   Häufig falsche „Selbstmedikation“ Da viele Medikamente (erfreulicherweise) frei verkäuflich sind, begegnen uns in der Praxis meistens nur die sehr schweren Fälle. Dabei

    Weiterlesen
    • 20. APRIL 2015
    • 4
    Wir bekommen Verstärkung!

    Wir bekommen Verstärkung!

    Wie bereits angekündigt freuen wir uns sehr, Ihnen mitteilen zu können, dass Frau Dr. Ute Lessing unser Team ab dem 1. Mai 2015 verstärken wird! Frau Dr. Lessing war bis zuletzt in der Kardiologie des Kinikums Aschaffenburg tätig und bringt neben Ihrer langjährigen internistischen Erfahrung auch besonders gute Kenntnisse im Bereich der Hautheilkunde mit in

    Weiterlesen
    • 13. APRIL 2015
    • 0
    7 Tipps gegen Aufschieberitis

    7 Tipps gegen Aufschieberitis

      Wir freuen uns heute ganz besonders über einen spannenden Gastartikel von Thomas Mangold!   Thomas Mangold ist Bestseller-Autor und betreibt einen erfolgreichen Internet-Blog zum Thema Selbstmanagement.   Sein Buch „Alles im Griff – Effiziente Tagesplanung“ belegt derzeit den ersten Platz in der Amazon-Bestseller-Rubrik „Business und Karriere“.   Beim Thema Aufschieberitis (Prokrastination) sollte sich jeder

    Weiterlesen
    • 7. APRIL 2015
    • 1
    Patientenverfügung

    Patientenverfügung

    Mit dem Stichwort PATIENTENVERFÜGUNG möchten wir auf ein sensibles Thema hinweisen. „Wie erstelle ich eine Patientenverfügung?“, „Brauche ich einen Notar“, „Was genau soll darin stehen?“, „Muss ich jede Kleinigkeit dokumentieren?“ Diese häufig gestellten Fragen sollen in diesem Artikel beantwortet werden! Bei schwerwiegenden Erkrankungen und in hohem Alter stellt sich bei Patienten und deren Angehörigen die Frage

    Weiterlesen
    • 1. APRIL 2015
    • 0
    Öffnungszeiten Ostern und aktuelle Infos

    Öffnungszeiten Ostern und aktuelle Infos

    Liebe Patienten, zum Ende eines lebhaften Quartals möchten wir uns bei Ihnen für das erbrachte Vertrauen bedanken. Wir haben uns deswegen erneut dazu entschlossen, ihr Vertrauen mit noch mehr Präsenz zu belohnen. Öffnungszeiten über Ostern Als erstes werden wir unsere Praxis ausschließlich von Karfreitag bis  Ostermontag geschlossen halten und Ihnen an allen anderen Tagen, wie gewohnt,

    Weiterlesen
    • 30. MäRZ 2015
    • 0
    Darf ich trotz Krankschreibung arbeiten?

    Darf ich trotz Krankschreibung arbeiten?

    Darf ich trotz Krankschreibung arbeiten? Benötige ich eine Gesundschreibung? Bin ich versichert? Diese Fragen tauchen in der Arztpraxis immer wieder auf. Dies ist auch nicht verwunderlich, da sogar die Internetrecherche ungewöhnlich viele Falschaussagen zu Tage fördert. Um etwas Licht ins Dunkel zu bringen, möchten wir die häufigsten Fragen unserer Patienten an dieser Stelle gesammelt beantworten:   Darf ich trotz Krankschreibung

    Weiterlesen
    • 23. MäRZ 2015
    • 0
    Divertikulitis

    Divertikulitis

    Starke Schmerzen im linken Unterbauch, erhöhte Temperatur und allgemeines Krankheitsgefühl,- all dies können Zeichen einer gefährlichen, akuten Entzündung des Dickdarmes sein, der sogenannten Divertikulitis. Wer ist betroffen? Die Divertikulitis tritt bevorzugt in der zweiten Lebenshälfte auf. Gerne wird in Analogie zur Blinddarmentzündung die nicht ganz korrekte Bezeichnung „linksseitige Blinddarmentzündung des Alters“ verwendet. Betroffen sein kann

    Weiterlesen
    • 16. MäRZ 2015
    • 0
    Osteopathische Behandlungstechniken

    Osteopathische Behandlungstechniken

    Im Artikel „Osteopathie – was ist das?“, hatten wir versprochen, osteopathische Behandlungstechniken ausführlich vorzustellen und zu erklären. Hier finden Sie nun eine Übersicht osteopathischer Behandlungsmöglichkeiten: 1. Parietale Techniken Knochen, Muskeln, Sehnen, Bänder   a) Muskel-Energie-Techniken Diese Behandlung kommt vor allem bei bewegungseingeschränkten Gelenken zum Einsatz und stellt eine Erweiterung manualtherapeutischer Behandlungstechniken dar. Dieses Verfahren kommt

    Weiterlesen